Fortbildungen

Sie möchten auch Ihren Termin hier und in unserer Zeitung „Der Tierheilpraktiker“ veröffentlichen?

Dann schicken Sie eine Mail mit den folgenden Infos an Kathi Timmer: redaktion.kt@thp-verband.de

  • Seminartitel
  • Kurze Beschreibung
  • Ort
  • Kontakt
  • Veranstalter
  • Datum

Es besteht kein Anspruch auf eine Veröffentlichung.

 

Weitere Online-Angebote (Video-Kurse, Aufzeichnungen etc. ohne festes Datum)

Die Blutegelbehandlung in der Tierheilpraxis - THP Yvonne Koppers

Gesetzeskunde für Tierheilpraktiker - Tierheilpraxis & Naturheilschule Prester

Das ABC der Hundeernährung - THP Nicole Wurster in Kooperation mit der Tierheilpraixs & Naturheilschule Prester

Die Facharbeit beim THP-Verband - Tierheilpraxis & Naturheilschule Prester (Hinweis: Mitglieder des THP-Verbandes bekommen die Kursgebühr zu 100% vom Verband erstattet!)

Werbe- und Marketingstrategien für THPs - Teil I - THP Nicole Wurster in Kooperation mit der Tierheilpraxis & Naturheilschule Prester

Werbe- und Marketingstrategien für THPs - Teil II - THP Nicole Wurster in Kooperation mit der Tierheilpraxis & Naturheilschule Prester

 

 

 

Als iCal-Datei herunterladen
Akupressur für Hunde
Samstag, 14. November 2020
Aufrufe : 96
Kontakt www.volü.de

14. November  2020 10-17:00 Uhr 24783 Osterrönfeld

Referentin: Ilona Stritzke (THP, Dipl.- Geol.)

Akupressur für Hunde 

In diesem Seminar erhaltet Ihr einen Einblick in die Möglichkeiten und die praktische Anwendung der Akupunkturpunkte durch manuelle Stimulation und Massage.

Bewährte Punktekombinationen für unterschiedliche Erkrankungen wie z.B. Bewegungsapparat, Magen Darm Erkrankungen oder Unterstützung bei Notfällen, werden besprochen, ertastet und stimuliert.

Die Akupressur bietet eine nicht invasive Möglichkeit, sehr intensiv, nachhaltig und energetisch mit einem Tier zu arbeiten. Die Wirksamkeit der Akupressur sollte nicht unterschätzt werden.

Die Therapien können sinnvoll ergänzt werden, ferner kann der Therapeut dem Patientenbesitzer die Möglichkeit an die Hand geben, durch die Akupressur, die Genesung des Tieres aktiv zu unterstützen.

Aber auch als eigenständige Therapieform findet die Akupressur ihre Anwendung.

Das Skript zu diesem Seminar wird 14 Tage vor dem Semianrtag ausgehändigt. So ist es möglich, das der Teilnehmer sich bereits mit den Inhalten vertraut machen kann. Alle aufkommenden Fragen werden im Seminar beantwortet. Der Schwerpunkt am Seminartag wird in der Anwendung liegen. Ein echter PRAXISTAG ;-)

Im  Seminar wird Raum für EURE Fragen sein.

Kosten (incl. Getränke und Mittagessen): 120 Euro

Teilnehmeranzahl 6-8 Personen

Weitere Infos und Anmeldeformulare findet Ihr unter 

www.volü.de oder info@volue-thp.de

Ort 24783 Osterrönfeld