Fortbildungen

Sie möchten auch Ihren Termin hier und in unserer Zeitung „Der Tierheilpraktiker“ veröffentlichen?

Dann schicken Sie eine Mail mit den folgenden Infos an Kathi Timmer: redaktion.kt@thp-verband.de

  • Seminartitel
  • Kurze Beschreibung
  • Ort
  • Kontakt
  • Veranstalter
  • Datum

Es besteht kein Anspruch auf eine Veröffentlichung.

 

Weitere Online-Angebote (Video-Kurse, Aufzeichnungen etc. ohne festes Datum)

Die Blutegelbehandlung in der Tierheilpraxis - THP Yvonne Koppers

Gesetzeskunde für Tierheilpraktiker - Tierheilpraxis & Naturheilschule Prester

Das ABC der Hundeernährung - THP Nicole Wurster in Kooperation mit der Tierheilpraixs & Naturheilschule Prester

Die Facharbeit beim THP-Verband - Tierheilpraxis & Naturheilschule Prester (Hinweis: Mitglieder des THP-Verbandes bekommen die Kursgebühr zu 100% vom Verband erstattet!)

Werbe- und Marketingstrategien für THPs - Teil I - THP Nicole Wurster in Kooperation mit der Tierheilpraxis & Naturheilschule Prester

Werbe- und Marketingstrategien für THPs - Teil II - THP Nicole Wurster in Kooperation mit der Tierheilpraxis & Naturheilschule Prester

 

 

 

Als iCal-Datei herunterladen
Praxistag Pferd
Samstag, 21. September 2019
Aufrufe : 245
Kontakt www.volü.de

Auf diesem Seminar wird es darum gehen, einen vollständigen Untersuchungsgang am Pferd durchzuführen:

Begrüßung des Besitzers

Allgemeine Fragen zum Patienten – erste Schlüsse

Beobachtung des Verhältnisses zwischen Reiter und Pferd

Beurteilung des Pferdes (Psyche, Ernährung, Bemuskelung u.s.w.)

Anamnesebogen

Untersuchungsgang komplett

Triggerpunkte – welche Schlüsse ziehe ich aus druckdolenten Punkten

Physiotherapeutische Griffe

Lahmheitsdiagnostik inklusive Beugeproben

Auskultation Herz, Lunge, Darm

Erste Hilfe Maßnahmen (z.B. Kolik, Schlundverstopfung, Nasenbluten)

Natürlich werden auch weiterführende Diagnoseverfahren besprochen und die zu den einzelnen Befunden passenden Behandlungsmöglichkeiten. Der Tag findet im Stall statt, es stehen ca. 15 verschiedene Pferde und Ponys aller Altersklassen mit verschiedenen Krankheitsgeschichten für die praktische Untersuchung zur Verfügung.

Ihr bekommt ein ausführliches Skript und einen Anamnesebogen zur Verfügung gestellt.

Referent: Melanie Volquardts  vom  VoLü Team

weitere Information zu der o.a. Fortbildung unter:

www.volü.de

Datum/Ort der Veranstaltung: 

Samstag, den 04.08.2018 10.00 Uhr – 17.00 Uhr

Praxishof Ellerdorf

Kosten:

110 Euro inkl. Mittagessen

Anmeldung an:

info@volü.de, 04392/924138

 

Ort Praxishof Ellerhof