Fortbildungen

Sie möchten auch Ihren Termin hier und in unserer Zeitung „Der Tierheilpraktiker“ veröffentlichen?

Dann schicken Sie eine Mail mit den folgenden Infos an Kathi Timmer: redaktion.kt@thp-verband.de

  • Seminartitel
  • Kurze Beschreibung
  • Ort
  • Kontakt
  • Veranstalter
  • Datum

Es besteht kein Anspruch auf eine Veröffentlichung.

 

Weitere Online-Angebote (Video-Kurse, Aufzeichnungen etc. ohne festes Datum)

Die Blutegelbehandlung in der Tierheilpraxis - THP Yvonne Koppers

Gesetzeskunde für Tierheilpraktiker - Tierheilpraxis & Naturheilschule Prester

Das ABC der Hundeernährung - THP Nicole Wurster in Kooperation mit der Tierheilpraixs & Naturheilschule Prester

Die Facharbeit beim THP-Verband - Tierheilpraxis & Naturheilschule Prester (Hinweis: Mitglieder des THP-Verbandes bekommen die Kursgebühr zu 100% vom Verband erstattet!)

Werbe- und Marketingstrategien für THPs - Teil I - THP Nicole Wurster in Kooperation mit der Tierheilpraxis & Naturheilschule Prester

Werbe- und Marketingstrategien für THPs - Teil II - THP Nicole Wurster in Kooperation mit der Tierheilpraxis & Naturheilschule Prester

 

 

 

Als iCal-Datei herunterladen
1-Tages Laser Intensivseminar für Einsteiger
Samstag, 16. November 2019
Aufrufe : 133
Kontakt sschatz@gmx.de

Lasertherapie ist ein goldener Schatz!

1-Tages Intensivseminar für Einsteiger

Wann? 16.11 2019 10:00 bis 16 bzw. 17 Uhr

Wo? 83022 Rosenheim, Rechenauerstraße 20 (Fahrschulräume neben der Generali Versicherung, alternativ:

Gasthaus Höhensteiger)

Kosten: 90,00 € inkl. MwSt, Skript, Getränke

In unserem Einsteigerseminar für Tierheilpraktiker lernen Sie alle Möglichkeiten kennen, die Ihnen ein

professioneller Vet-Laser im Praxisalltag zur Verfügung stellt:

• Die photobiologische Modulation /PBM ist der wichtigste Wirkmechanismus. Damit behandeln wir fast

alle Störungen des Bewegungsapparates, Schmerzsyndrome, Erkrankungen der Haut, nervale Störungen,

sogar psychische Dysbalancen und vieles mehr.

• Die Frequenztherapie mit Hilfe des Laserlichts ist ein Add-on, das uns zusätzliche Therapieoptionen gibt.

• Die Laserakupunktur ist eine weitere Einsatzmöglichkeit des Lasers.

Wie funktioniert der VET-Laser, wie wirkt er und wo kann man ihn einsetzen?

Wann ist er Alleinmaßnahme, wann Begleitmaßnahme?

Was muss ich wissen, um sicher dosieren zu können?

Wie setzt man ihn konkret ein?

Welche Therapieergebnisse kann man erwarten?

Schwerpunkt dieses Seminars ist das therapeutische Potenzial der Photobiomodulation. Das Thema

Frequenzen werden wir je nach Teilnehmerzusammensetzung kaum oder intensiver behandeln.

Sicher werden alle Teilnehmer nach diesem Seminar ihre Scheu vor dem Vet-Laser (Einsteiger) endgültig

verlieren und (Fortgeschrittene) das Potenzial gezielter umsetzen können.

Programm

10 - 13 Uhr Wie kann Licht so mannigfaltige und einschneidende Effekte haben?

Quantenbiologische Wirkmechanismen der PBM – Stand der Wissenschaft – Licht

und Zelle – Photoceuticals – Humanstudien – Wie muss das Licht beschaffen sein,

dass es wirkt und warum?

Was muss ein guter VET-Laser können?

Lasertypen: Klasse 3B und 4 – wichtige Parameter – wichtige Wahlmöglichkeiten –

Sicherheit – wozu benötigt man den Laserschutz-Schein?

Einsatzgebiete und Beispiele

Wo kann man den Laser einsetzen? – Beispiele aus der Praxis: Wundtherapie,

Lahmheiten, Narben, Blutohr, Arthrose, Cauda equina, Trauma, Hufrehe, Aufbau

der Konstitution u. a.

13 - 14 Uhr Mittagspause (zur freien Verfügung)

14 - 16 Uhr Alle Fragen!

Alle Fragen zum Vormittag und alle Fragen, die für die Praxis noch offen sind

Kurze Einführung in die Arbeit mit Laserfrequenzen

Wozu Frequenzen? – Effekte der photobiologischen Therapie vs. Effekte von

Frequenzen – drei Blockbuster/Alleskönner für jeden Fall!

Praxis

Wenn Patienten (Hund, Katze) da sind, zeigen wir typische Behandlungsabläufe.

Worauf muss man achten? – Wie behandelt man spezielle Zonen (Kopf, Gelenke,Auge, Mundhöhle etc.)?

Kurze Vorstellung der Ausbildung in Phobiologischer Therpaie des COLLL (College

for Light Therapy/Photobiomodulation)

_______________________________________________________________________________________

16-17 Uhr Optionaler Laserworkshop

Therapieoptionen und Bedienung der Powertwin 21+ mit praktischen Übungen

Referentin Dipl.-Biol. Anja Füchtenbusch

Vorstand des COLLL (College for Light Medicine/Photobiomodulation)

Anmeldung: Bitte melden Sie sich via E-mail an:

sschatz@gmx.de

Betreff Laserseminar 16.11. 2019

Tel.: 0172-8089113

Anmeldeschluss: 04.11.2019

Ort 83022 Rosenheim